Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Glossar

CPAP-Therapie


Allgemeines

In den meisten Fällen stellt die Atemtherapie mittels »CPAP« eine einfache und erfolgreiche Therapiemöglichkeit beim Schlafapnoe-Syndrom dar. CPAP bedeutet »kontinuierliche positive Überdruckbeatmung«.
Über eine Nasenmaske wird dem Patienten Luft zugeführt, die die Atemwege schient und somit während des Schlafes freihält.
Unter Anwendung der nächtlichen Überdruckbeatmungstherapie können die Tagessymptome wie Müdigkeit, Schläfrigkeit, Depressionen meist vollständig beseitigt werden.

Tipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps im Umgang mit der Maske und bei CPAP-Therapie.


Ambulantes Schlafzentrum Osnabrück
Am Finkenhügel 349076 Osnabrück
Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.