Muss ich ins Schlaflabor?

In unserem Schlaflabor Osnabrück können wir Ihren Schlaf mithilfe mondernster Technik genau überwachen und eine Diagnose, sowie Therapien zu ihren individuellen Beschwerden entwickeln.

Schauen Sie herein!

Die neurologisch-psychatrisch sowie schlafmedizinisch geführte Praxis von Dr. med. Christoph Schenk befindet sich in der Lotter Straße 3 im Zentrum von Osnabrück. Dr. med. Schenk ist Facharzt für Neurologie.

Schlafen Sie schon oder zählen Sie noch?

Hier erhalten Sie umfangreiche Informationen zum Thema Schlaf- störungen und Schlafmedizin. Auf diesen Seiten werden sowohl die Ursachen für Schlafstörungen beschrieben als auch weitergehende Informationen für Experten zu diesem Thema zur Verfügung gestellt.

Herzlich willkommen in unserer Mediathek

In unserer Mediathek finden Sie Neuigkeiten, Termine, Videomaterial, Interviews, Artikel u.v.m. zu unserem Schlaflabor, der Praxis Dr. Schenk und den Themen Schlafforschung und Schlafmedizin.

Schlafstörungen


Schlafstörungen entwickeln sich schleichend, nicht bei jedem Patienten sind von Anfang an alle Symptome einer Schlafstörung vorhanden und bei vielen dauert es Jahre, bis die Schlafstörung erkannt und behandelt wird. Grundsätzlich sollte eine Schlafstörung die länger als 3 Monate besteht, abgeklärt werden, da sie Risiken und Folgeerkrankungen nach sich zieht. Denn der Schlaf gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen - genau wie Essen und Trinken. Nur durch einen gesunden Schlaf ist man leistungsfähig und kann im Alltag bestehen.

Folgende Beschwerden werden oft empfunden:

  • Übermäßiges nächtliches Schwitzen
  • Gereiztheit oder Traurigkeit bis hin zur Depression
  • Vermehrt nächtliches Wasserlassen
  • Müdigkeit am Tage/Sekundenschlaf
  • Unruhige, schmerzhafte Beine
  • Stress oder sinkende Belastbarkeit
  • Kopfschmerzen
  • Gedächtnisstörungen/verminderte Konzentrationsfähigkeit
  • Lautes Schnarchen/Atempausen


Mehr zum Thema